Slider

Baustart zum Erneuern dreier Ferngasleitungen

20.08.2019

Bei der ONTRAS Gastransport GmbH in Leipzig sind gleich drei Planfeststellungsbeschlüsse für Großbauprojekte des Fernleitungsnetzbetreibers eingegangen. Dieser will drei Ferngasleitungen (FGL) in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Thüringen erneuern. Anfang August haben nun die Bauarbeiten begonnen.

Gestartet hat ONTRAS mit der Ferngasleitung 90 von Klein Trebbow bei Neustrelitz bis Neubrandenburg-Sponholz einschließlich dreier Anschlussleitungen. Innerhalb der jetzigen Erneuerung bringt ONTRAS die Armaturengruppen auf den technisch aktuellen Stand. Zudem soll die neue Leitung durchgehend molchbar werden. Dazu baut der Fernleitungsnetzbetreiber am nördlichen Knotenpunkt Sponholz und im südlichen Leitungsabschnitt östlich der B 96 neue Molchschleusen ein.

Die Bauarbeiten an der FGL 61 Neugattersleben-Trajuhn haben am 7. August kurz nach denen an der FGL 90 begonnen. Für die Erneuerung hat ONTRAS den Bauabschnitt zwischen den Armaturengruppen bei Sachsendorf und Pakendorf außer Betrieb genommen. Bereits in den Vorjahren hat ONTRAS Teilstücke zwischen Neugattersleben und Leps erneuert. Dort werden nun noch die Gewässerkreuzungen mit der Bode, der Saale und der Elbe erneuert und einzelne Stellen technisch angepasst. Überdies wird ONTRAS nach eigenen Angaben die vorhandenen Armaturengruppen für eine Fernsteuerung ausrüsten und auch hier dem aktuellen technischen Standard anpassen.

Im dritten Großprojekt kümmert sich der Fernleitungsnetzbetreiber um die FGL 32 Räpitz-Niederhohndorf. Im sächsischen Teil der FGL 32 zwischen Räpitz und Regis-Breitingen sind bereits mehrere Bauabschnitte laut ONTRAS fertiggestellt und wieder in Betrieb. Der letzte Bauabschnitt hier soll noch im September dieses Jahres erneuert sein. Derweil startete ONTRAS mit den Bauarbeiten im thüringischen Teil der Leitung Mitte August. Die Leitung soll zwischen Altenburg und der Armaturengruppe zur Einspeisung von Biomethan der Biogasanlage in Lehmar vorbereitet werden. (vb)

www.ontras.com