Slider

Netznutzungsentgelte steigen 2020 um drei Prozent

16.10.2019

Die Entgelte für die Nutzung der Gasnetze werden im kommenden Jahr bundesweit durchschnittlich um drei Prozent zulegen, wie das Vergleichsportal CHECK24 GmbH mitteilt. Die Entgelte machen etwa ein Viertel des Gaspreises für den Endkunden aus, sodass für diesen die Gaspreise 2020 steigen dürften, wie Lasse Schmid, Geschäftsführer Energie bei CHECK24, sagt. Die Nutzungsentgelte würden sich allerdings regional unterscheiden. Schmid hebt hervor, dass insbesondere die Nutzungsentgelte in Mecklenburg-Vorpommern am teuersten ausfallen werden, und damit vermutlich auch die Preissteigerung. (vb)

www.check24.de